Rüben abdecken

Die Zuckerrüben werden jetzt alle aus dem Boden heraus gerodet. Teilweise müssen sie aber bis Ende Januar am Feldrand gelagert werden. Um sie dort gegen Wind und Frost zu schützen hat es sich bewährt, die Rübenmieten mit Vlies abzudecken. Die Zuckerunternehmen bezuschussen diese Maßnahme für alle Rüben, die erst später in der Kampagne abgeholt werden.

Ab diesem Jahr haben wir einen eigenen Dienstleister zur Verfügung, der diese Leistung für die ZR-Anbauer in unserer Region erbringt.

In das Vlies und das Abdeckgerät hat die Gesellschaft investiert, die unseren Reinigungslader betreibt. So können wir selbst ab diesem Jahr ca. 40.000 – bis 50.000 t Zuckerrüben am Feldrand überbetrieblich in unserer Region vor schädlichen Witterungseinflüssen schützen.    

Menü schließen